Zur Ernennung des Schulkünstlers 2017/18, Bernd Fischer und Ausstellung seiner freien Arbeiten laden wir Sie/Euch herzlich ein.

Diese Festlichkeit findet am Donnerstag, den 14. September 2017, 16:00 Uhr im Foyer (EG) der Albert-Schweitzer-Schule statt.

Nach Begrüßungsworten von Herrn Schmidt und Frau Wenzler, Geschäftsführerin der Stiftung der Frankfurter Sparkasse wird der, auch überregional bekannte Künstler, Bernd Fischer seine künstlerische Arbeit vorstellen.

Herr Fischer wird in dem Schuljahr 2017/18 für Schülerinnen und Schüler ein Kunstprojekt mit dem Thema „Mein Ideal Selfie“ anbieten und am 14.9.17 auch vorstellen.

Filmauszüge aus dem vorangegangenen, von Frau Ritz geleiteten Schulkünstlerprojekt 2016/17 „Kunst-Begehung – Kunst-Befragung“ werden zu sehen sein. Der Filmbeitrag präsentiert die Begegnung von Schülerinnen und Schüler mit dem Künstler Bernd Fischer in seinem Arbeitsumfeld, dem 2016 noch bestehendem Künstlerhaus wh-o.

Beim Genießen, der von unseren Schülerinnen zubereiteten Köstlichkeiten am Buffet und besteht für alle die Möglichkeit persönlich mit Herrn Fischer ins Gespräch zu kommen.

[Gri – 9/2017]