„Schweitzer Käseblatt“ erzielt 2. Platz beim Hessischen Schülerzeitungswettbewerb

Beim diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Jugendpresse Hessen (JPH) e.V., unterstützt durch das Hessische Kultusministerium, erreichte die Online-Schülerzeitung der ASS, das „Schweitzer Käseblatt“, in der Kategorie „Online-Schülerzeitung“ den hervorragenden zweiten Platz.

Hintere Reihe: Aleksandra Mijailovic, Melissa Turhan, Franziska Walther
Vordere Reihe: Thanh Hang Nguyen, Silviu-Leonard Curelaru, Senem Bozdag, Ariana Mahmutaj
Nicht abgebildet: Sunita Herrmann, Priya-Filiz Thind

Damit hat sich das „Schweitzer Käseblatt“ für den bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb qualifiziert, bei dem sich jeweils die Blatt- bzw. Webseitenmacher der ersten drei Plätze aus den jeweiligen Wettbewerben der Länder deutschlandweit messen, und darf nun hoffen, im Frühsommer 2018 zum Berliner Bundeswettbewerb im Bundesrat zu fahren.

Rund 50 hessische Schülerzeitungen versuchten in diesem Jahr ihr Glück.

[Iv – 11/2017]