Am letzten Wochenende im Februar hieß es für die Fechter der ASS, Ehrgeiz und Siegeswillen bei den Hessischen Meisterschaften zu zeigen. Für den Fechtclub Offenbach gingen im Schülerbereich Matilda Kunisch und Yasina Wüstemann aus der Klasse 5a an den Start und lieferten sich spannende Gefechte. Matilda Kunisch belegte am Ende einen erfolgreichen 3. Platz, Yasina Wüstemann wurde 5.

In der B-Jugend bewiesen Mailin Dörr und Greta Steiner (beide 6a) Nervenstärke und erhielten nach einer starken Vorrunde ein Freilos. In den nachfolgenden Gefechten unterlagen Greta und Mailin ihren Gegnerinnen, zum Teil sehr knapp mit 10:09. Beide haben ein gutes Turnier gefochten und belegten am Ende den 2. und 3. Platz.

Auch der ältere Jahrgang der B-Jugend sammelte wichtige Punkte für die Hessische Rangliste. Romy Metzner aus der Klasse 8c belegte dabei einen hervorragenden 9. Platz bei der A-Jugend, also einer Altersklasse höher.

Weitere Platzierungen:

  • Romy Metzner (8c):
    5. Platz (B-Jugend), 9. Platz (A-Jugend)
  • Marko Schmidt (8c):
    11. Platz (B-Jugend), 18. Platz (A-Jugend)
  • Philipp Nagel (8a):
    16. Platz (B-Jugend), 35. Platz (A-Jugend)
  • Denise Winkelmann (9a):
    19. Platz (A-Jugend)

Herzlichen Glückwunsch!
[Pee – 3/2018]

ASS-Fechttalente konnten bei weiteren Turnieren hervorragende Erfolge und Ergebnisse erzielen:

27. Januar 2018
Solinger Klinge
1. Platz: Matilda Kunisch (5a)

25. November 2017
Marburger Stadtmeisterschaften
Schüler:
3. Platz: Matilda Kunisch (5a)
5. Platz: Yasina Wüstemann (5a)
11. Platz: Emil Neumann (5a)

B-Jugend:
8. Platz: Romy Metzner (8c)
9. Platz: Katharina Thorenz (8a)
10. Platz: Marko Schmidt (8c)
13. Platz: Lenny Seibert (8b)
18. Platz: Philipp Nagel (8a)

Herzlichen Glückwunsch!

[PeF – 2/2018]