Die Volleyballmannschaft der Albert-Schweitzer-Schule WK II Jungen qualifiziert sich für den Volleyball-Hessenlandesentscheid

Die Volleyballmannschaft der Jungen WK II unter der Leitung von Herrn Kreher hat den 2. Platz beim Volleyball-Regionalentscheid an der Edith-Stein-Schule in Offenbach erreicht. Sieger war die Carl von Weinberg Schule aus Frankfurt. Wir gratulieren herzlich die Volleyballmannschaft und wünschen ihnen viel Erfolg beim Hessenlandesentscheid

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

[Cam – 2/2018]