Erzählwettbewerb

Hier finden Sie die Geschichten, die beim Erzählwettbewerb der 7. Klassen prämiert worden sind:

  • 2022 – Thema „Freiheit“
    Siegergeschichte: „Das Mädchen ohne Namen“
    Delia Lenz (Kl. 7b)

  • 2022
    aus einer Unterrichtseinheit zum kreativen Schreiben:
    Gefangen im Meisterwerk
    von Yannis Bär (Kl. 7b)
    .
  • 2021 – Thema „Tapferkeit“
    Siegergeschichte: „Die innere Stimme“
    von Amelie Ries (Kl. 7a)
    .
  • 2018 – Thema „Tiere“
    Siegergeschichte: „Die Jagd“
    von Paula Walz (Kl. 7b)
    .
  • 2016 – Thema „Ein Song – Meine Geschichte“
    Siegergeschichte: „Mittsommernacht bei Ikea“
    von Elias Kapp (Kl. 7e)
    .
  • 2015 schrieben die Schülerinnen und Schüler zum Thema „Träume/Wünsche“.
    Siegerin wurde Sunita Herrmann (Kl. 7b). Sie konnte sich im Finale gut gegen die anderen teilnehmenden Schulen behaupten und belegte einen tollen 2. Platz.
    Siegergeschichte: „Am Ende des Horizonts“
    von Sunita Herrmann (Kl. 7b)

[Iv –  12/2022]

Dieser Beitrag wurde unter News, Schulleben, Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar