Schüleraustausch zwischen der Albert-Schweitzer-Schule und der IES Cardenal Cisneros Madrid
Das Fach Spanisch der Albert-Schweitzer-Schule hat seit November 2011 eine Partnerschule in Madrid (Spanien): IES (Instituto de Enseñanza Secundaria) Cardenal Cisneros.
.
schleraustausch madrid 2-klein
.
Das IES Cardenal Cisneros wurde 1845 gegründet und arbeitet seit 167 Jahren für die Bildung und Erziehung von Schülerinnen und Schülern in Spanien. Diese Schule wurde von großen Persönlichkeiten Spaniens besucht, z.B. von dem großen Dichter Antonio Machado (1875-1939) „… caminante no hay camino, se hace camino al andar …“.
.
ies madrid
.
Das IES Cardenal Cisneros hat sich bereits frühzeitig für die Chancengleichheit auf Bildung und Erziehung für Frauen und Männer in Spanien eingesetzt, dazu zählt Doña María Goyri Goyri als eine der ersten Abiturientinnen aus dem Jahre 1899.
.
Das IES Cardenal Cisneros liegt im Herzen Madrids, in der Nähe der Plaza de España.
.
schleraustausch madrid 3-klein
.
Die Schülerinnen und Schüler aus Madrid besuchen uns vom 2.-10. Februar 2012. Unsere Schülerinnen und Schüler besuchen ihre Austauschschüler in Madrid in der Zeit vom 11.-19. Mai 2012.
.
Thema des Projekts: Förderung des interkulturellen Lernens
(Schwerpunkt: Interkultureller Vergleich zwischen der deutschen und spanischen Kultur.)
.
Die ersten Kontakte zwischen beiden Schulen entstanden in Oktober 2011. Die Albert-Schweitzer-Schule hat die IES Cardenal Cisneros angeschrieben und ihr Interesse bekundet; erfreulicherweise hat sie eine positive Antwort erhalten und es kam zu diesem Projekt. Dieses Austauschschüler-Projekt hat Frau López Ferreirúa initiiert. Dabei wurde sie vom Fach Spanisch, von der Schulleitung, von Schülern und Eltern unterstützt.
.
Die an diesem Austauschprojekt beteiligen Lehrer sind: Frau Gisela Brysch und Frau Isabel Alonso Fernández (IES Cardenal Cisneros) sowie Herr Marco Camacho López, Frau Piera Coloma Heidel und Frau Berta López Ferreirúa (ASS).
.
An diesem Projekt nehmen 24 spanische Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 17 Jahren und 24 Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase 1 und Qualifikationsphase 2 der Albert-Schweitzer-Schule teil. Unsere Schülerinnen und Schüler belegen das Fach Spanisch als zweite Fremdsprache. Die Albert-Schweitzer-Schule bietet Spanisch als Leistungskurs in der Oberstufe.
Die Austauschschüler wohnen in Gastfamilien. Eine Freundschaft ist schon vor der ersten persönlichen Begegnung entstanden, da die Schüler beider Schulen vor einiger Zeit via E-Mail Kontakt aufgenommen haben.
.
Die Schüler der IES Cardenal Cisneros nehmen am normalen Schulalltag teil, damit sie das deutsche Schulsystem kennenlernen können.
.
Die Lehrkräfte erstellen mit den Schülern ein Programm. Unter anderem sind die Schüler dafür zuständig, dass ihre Austauschpartner das Gastland und die Kultur kennenlernen. Hierfür übernehmen sie die Führung bei der Besichtigung verschiedener Städte, gestalten eine Stadtrallye mit entsprechenden Fragebögen und erstellen außerdem ein Portfolio, das den Austausch dokumentiert.
Wir bedanken uns bei den Kolleginnen und Kollegen der Fächer Spanisch, Musik, Deutsch, Kunst, Englisch und Sport für ihre Hilfsbereitschaft und Unterstützung durch Unterrichtshospitationen und bei den Eltern für ihr Engagement und Unterstützung bei den Stadtführungen und bei dem Kulturprogramm.
.
Wir sind sehr froh, am 2. Februar 2012 Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen unserer Partnerschule aus Madrid empfangen und begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, dass die Gastschüler eine schöne und ereignisreiche Zeit in unserer Schule und in der Stadt Offenbach verbringen können und mit vielen positiven Erlebnissen und Erfahrungen in ihre Heimat zurück kehren.
.
Marco Camacho López  [2/2012]