.

Schuljury für den Prix des Lycéens 2012

Am 13. Dezember 2011 fand im Französisch-Leistungskurs (Q1) von Frau Lauschke die Schuljurysitzung für den Prix des Lycéens 2012 statt. Dies ist ein Wettbewerb, bei dem bundesweit Schüler vier französische Jugendbücher lesen und ihr Lieblingsbuch bewerten.

Die Schüler debattierten intensiv darüber, welches Buch sie preiswürdig fanden. Im Februar 2012 tagt dann die Landesjury in Wiesbaden, zu der ein Schüler der ASS delegiert wird, und auf der Buchmesse in Leipzig im Herbst 2012 wird dann der Siegerautor ermittelt. Meret Baumgart (Q1) wird die ASS beim Hessenentscheid vertreten.

[Gri, 12/2011]