„Welttag des Buches 2013“: Wir, die Klassen 5a und 5d, bekamen am 19. April 2013 ein Exemplar des Welttag-Buchs „Ich schenk’ dir eine Geschichte“ geschenkt.

Ich schenk dir eine Geschichte April 2013 2 klein

Unter der Leitung unserer Klassenlehrerinnen, Frau Tsatsa und Frau Ivan, gingen wir anlässlich des „Welttags des Buches“ zur Buchhandlung Thalia (im „KOMM“ in Offenbach).

Zu Beginn wurde uns erklärt, warum der 23. April der „Welttag des Buches“ ist. Gewählt wurde dieses Datum aus folgendem Grund: Zum einen wurde der berühmte englische Dichter William Shakespeare (der z.B. „Romeo und Julia“ schrieb) an diesem Tag im Jahre 1564 geboren und zum anderen starb an genau dem gleichen Tag im Jahre 1616 der bedeutende spanische Autor Miguel de Cervantes Saavedra (der z.B. den berühmten Roman „Don Quijote“ schrieb). Danach wurde uns erklärt, dass daher dieser Tag von UNESCO als Welttag des Buches bestimmt wurde.

Ich schenk dir eine Geschichte April 2013 7 Slidebild

Anschließend bekamen wir eine Führung durch die Buchhandlung und die Bücherwelt und durften dann noch ein wenig stöbern. Es gab ganz tolle neue Bucherscheinungen.

Am Ende tauschten wir unsere Gutscheine gegen das Buch „Der Wald der Abenteuer“ von Jürgen Banscherus ein und bekamen noch ein kleines Memo-Spiel dazu.

Ich schenk dir eine Geschichte April 2013 6 klein

Wir waren begeistert und hatten sehr viel Spaß!

Sarah Eddouz (5a)