Die “Intel Leibniz Challenge” ist ein im deutschsprachigen Raum Europas stattfindender Informatikwettbewerb. Das Team „Dat Class“ bestehend aus Jonas Gehrunger (Q2), Alexandros Roussos (Q2) und Rabea Sennlaub (Marienschule) meldete sich an. 

Intel-Leibniz Challenge Juni 2013 1 klein

Dabei galt es in einem Zeitraum von vier Monaten je eine anspruchsvolle Aufgabe zu lösen. Es wurden theoretische Fragestellungen bearbeitet und eine Wetterstation zusammengebaut, wobei bei jeder Aufgabe neue Sensoren für die Wetterstation hinzukamen.

Schließlich wurde die Wetterstation programmiert und ein Programm für den PC geschrieben, das die Daten der Wetterstation verarbeiten und am PC ausgeben kann.

Intel-Leibniz Challenge Juni 2013 2 klein

Am 25. Juni 2013 fand in Hannover die feierliche Abschlussveranstaltung des Wettbewerbes statt, bei der die teilnehmenden Teams ihre Platzierung erfuhren.

Das Team „Dat Class“ erreichte einen sagenhaften 12. Platz von insgesamt 1209 teilnehmenden Gruppen!

Jonas Gehrunger, Alexandros Roussos, Frau Segeritz [6/2013]