Scheckübergaben an unser Schulprojekt in Orissa (Indien) und an „Ärzte ohne Grenzen“

Am 16. Dezember 2014 wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde die Gelder, die beim Sommerfest erwirtschaftet wurde zum einen an unser Patenprojekt in Orissa / Indien (vertreten durch Frau Dombrowski) bzw. an die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ (vertreten durch Herrn von Caprivi) übergeben.

Spendenübergabe Orissa 2014  4 klein

Anwesend waren alle Schüler der Klasse 7d, einige Vertreter des UNESCO-Parlamentes sowie Vertreter des Projektes „Schule ohne Rassismus“ und der SV.

Spendenübergabe Orissa 2014  5 klein

In seiner Ansprache bedankte sich Herr Schmidt ausdrücklich und herzlich bei den Schülern und den Vertretern der SV, ohne deren Engagement und Eigeninitiative diese große und erfolgreiche Aktion nicht hätte durchgeführt werden können.

Spendenübergabe Orissa 2014  3 klein

Die beachtliche Summe von 700 Euro für das Indienprojekt in Orissa wurde durch die Klasse 7d von Frau Ivan mithilfe einer Tombola erzielt. Der Erlös des Schulfestes in Höhe von 1650 Euro wurde der Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ überreicht.

Spendenübergabe Orissa 2014  6 klein

Spendenübergabe Orissa 2014  7 klein

Für den musikalischen Rahmen sorgte Herr Krämer mit den Geigerinnen Sarah Kimpel (6b) und Lena Richard (E1). Abgerundet wurde die Feierstunde durch ein sehr leckeres Buffet bestehend aus Kuchen und Getränken, das die Klasse 7d beisteuerte, und einem vielseitigen Erfahrungsaustausch.

Spendenübergabe Orissa 2014  1 klein Spendenübergabe Orissa 2014  2 klein

[Rup – 12/2014]