In den Herbstferien nahm ich mit einigen Klassenkameradinnen an einem einwöchigen Workshop der IHK (Industrie- und Handelskammer) teil. Zuerst hatte ich viele Bedenken und bereute es, mich angemeldet zu haben, da ich viel lieber ausschlafen wollte – im Nachhinein hat es sich jedoch gelohnt, jeden Morgen schon um 8 Uhr aufzustehen.

Herbstferien-MINT-IHK 2015 05

Im Rahmen des Workshops besuchten wir zunächst das Autohaus M.A.X. Hier lernten wir viel über die einzelnen Aufgaben der Mitarbeiter und durften sogar Reifen mit einer Druckluftmaschine in Form eines Schraubenschlüssels ab- und anmontieren.

Herbstferien-MINT-IHK 2015 02

Als wir die EVO (Energieversorgung Offenbach) aufsuchen wollten, stellte ich mich schon auf einen langweiligen und dreistündigen Vortrag mit ein paar Bildern ein. Ich wurde jedoch positiv überrascht, denn wir durften unter Anleitung der Auszubildenden  experimentieren und zum Beispiel Kupferröhren zu einem T zusammenlöten. Auch dort durften wir in der Kfz-Werkstatt Reifen auswechseln und lernten, wie Sommer- und Winterreifen ausgetauscht werden.

Herbstferien-MINT-IHK 2015 10

Was mich am meisten begeistert hat, war der Besuch bei der GKN Driveline GmbH. Dort durften wir mit Hilfe der Auszubildenden löten und eine pneumatische Steuerung konstruieren.

Herbstferien-MINT-IHK 2015 14 Herbstferien-MINT-IHK 2015 12

An einem Nachmittag verfolgten wir einen Vortrag zum Thema „Internetprävention“ und wurden über die sozialen Netzwerke und ihre Gefahren informiert. Außerdem lernten wir hierbei, wofür zum Beispiel “http” oder “www” steht. Eine Holzwerkstatt stand auch auf unserem Programm, bei welcher wir mit Hilfe von elektrischen Sägen einen Mini-Baum herstellten.

Herbstferien-MINT-IHK 2015 08

Dieser Workshop hat mein Denken sehr geprägt. Davor wollte ich unbedingt später Medizin studieren und Ärztin werden. Jedoch erkannte ich, dass ich mich auch sehr für Politik und Management interessiere.

Herbstferien-MINT-IHK 2015 09

Es war eine sehr schöne Woche, in der ich viel Neues lernte und neue Eindrücke gewinnen konnte.

Sharfa Amin (Kl. 9e)
[12/2015]

Herbstferien-MINT-IHK 2015 13