Liebe Eltern,

bitte beachten Sie folgendes Aufnahmeverfahren in die Sportklasse Jahrgangsstufe 5 des Schuljahres 2016/17:

  • Alle erforderlichen Unterlagen für die Aufnahme in die Sportklasse müssen bis zum 18.3.2016 der Schule vorliegen.
    Erforderlich sind auch eine Kopie des letzten Halbjahreszeugnisses sowie Bescheinigungen über die Teilnahme an Fördermaßnahmen von Sportfachverbänden, falls Ihr Kind an solchen Maßnahmen teilgenommen hat.
    Der 18.3. ist ein Ausschlusstermin!
  • Wenn mehr als 30 Anmeldungen vorliegen, führt die Schule bis zum 20.4.2016 ein leistungsbezogenes Auswahlverfahren unter den angemeldeten Schülern durch. Zwischen Jungen und Mädchen soll in der Klasse ein ausgewogenes Verhältnis bestehen.
  • Die Schüler, die nicht in die Sportklasse aufgenommen werden, werden in den allgemeinen Topf der an der ASS angemeldeten Schülerinnen und Schüler aufgenommen, soweit sie aus der Stadt stammen.
    Nicht aufgenommene Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis werden an die Schulen im Kreis verwiesen.
  • Am 20.4.2016 findet durch das Staatliche Schulamt das stadtweite Verfahren statt zur Festlegung der Zahl der Schülerinnen und Schüler, die die einzelnen Schulen aufnehmen.
    Damit wird dann auch festgelegt, wie viele Schüler aus dem Topf ASS ausgelost werden müssen.
  • Anfang der 17. KW werden die Schüler dann den anderen Schulen zugelost.

Ulrich Schmidt
Schulleiter