Vertreten durch die Schulsiegerin Wiktoria Morton und die Zweiplatzierte Lia Dreger (beide Klasse 9a) nahm die ASS auch 2019 am Regionalwettbewerb des Bundeswettbewerbs “Jugend debattiert” teil. Auch Maria Tsiftsi (9a) konnte außer Konkurenz noch einmal ihr Können unter Beweis stellen.

Die betreuenden Lehrkräfte Petra Seuffert und Tobias Knöfler, die in allen Debatten als Juroren zum Einsatz kamen, konnten mit dem Abschneiden ihrer Pelikane sehr zufrieden sein: Beide schafften es ins Finale der Sekundarstufe I.

Im Finale belegte Wiktoria Morton Platz 4, Lia Dreger darf sich als Zweiplatzierte nicht nur über diese hervorragende Platzierung freuen, sondern hat sich für ein dreitägiges Siegerseminar und das Südhessen-Finale im März 2019 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

[Knö – 2/2019]