Studium und Beruf? Schülerinnnen der Albert-Schweizer-Schule streben nach einem Spanisch-Sprachzertifikat.

Am vergangenen Freitag (24. Mai 2019) legten zum allerersten Mal Schülerinnen der ASS das spanische DELE-Sprachzertifikat auf dem Niveau A2/B1 im Instituto Cervantes in Frankfurt ab.

Wir freuen uns über die Teilnahme von Alexandra, Franziska und Habiba aus dem Leistungskurs der Q2 sowie Zeynep und Zoulika aus dem Grundkurs der E2.

Welche Bedeutung hat dieses Sprachzertifikat für unsere Schüler und Schülerinnen? Das DELE-Zertifikat wird weltweit anerkannt und ist unbefristet gültig. Zudem ist es eine offizielle Bescheinigung der Spanischkentnisse, welche bei einer Bewerbung um einen Studien- oder Arbeitsplatz sehr hilfreich sein kann.

Wir bedanken uns auch bei Frau Schwarze für ihr Engagement und die Organisation.

[Swz – 5/2019]