Herzliche Einladung zur Abschlusspräsentation
Szenische Lesung mit Elementen des biografisch-postdramatischen Theaters des Q4 DSP Kurses

Das Thema der Szenischen Lesung lautet: „Ich. Hier und jetzt…“ Identität, Selbst- und Fremdwahrnehmung im Medium Lyrik und biografisch-postdramatisches Theater”

Wann:  Dienstag, 18. Februar 2020 um 19.00

Wo:       Mensa der Albert-Schweitzer-Schule

Die Texte der Schüler und Schülerinnen sind in der kreativen Schreibwerkstatt von Tamara Labas (Lyrikerin) entstanden, die entwickelten Szenen mithilfe von Célestine Hennermann (Choreografin, Tanz-Dramaturgin), Katharina Wiedenhofer (Tänzerin, Choreografin) und Herr Dr. Gaetano Biccari.

Das Projekt wurde gefördert von Kulturfonds Frankfurt RheinMain GmbH im Rahmen von KUNSTVOLL im Schuljahr 2019/20 und dem Förderkreis der Albert-Schweitzer-Schule e.V. Offenbach am Main.

[Hum – 2/2020]