Auf dieser Seite werden gesammelte Schülerbeiträge zu dem Kunstprojekt “Wilde Fantasiewelten” gezeigt. Bei diesem Kunstprojekt handelt es sich um ein freiwilliges Angebot der Fachschaft Kunst für die Zeit der coronabedingten Schulschließung und darüber hinaus.

Viel Spaß beim Betrachten!

1.

Schüler: Mattis Nubert, 5d.
Titel: Das Corona-Monster
Verwendete Technik: Mixed Media – ein mit der Software Procreate bearbeitetes Foto wurde mit gemalten Elementen verbunden.

2.


Schüler: Nicolas Wagner, 5a.
Verwendete Technik: Bei beiden Bildern wurde ein Auge als Fotodruck benutzt. Bei dem oberen Bild kamen für die Blume Lackstifte zum Einsatz, beim unteren Kunstferdern und Alufolie. Der Schnabel wurde mit einem Lackstift aufgezeichnet.

3.

Schüler: Bojan Strban, 5d.

4.

Schüler: Onur Dönertas, 6a.

5.

Schüler: Aristotelis Blazi, 5b.

6.

Schülerin: Amelie Ries, Klasse 6a.
Titel: Flaschengeist
Verwendete Materialien: Magic-Buntsifte und Acryl-Stifte

Schülerin: Amelie Ries, Klasse 6a.
Titel: Vergessene Welten
Verwendete Materialien: Acrylfarben

7.

Schüler: Taha Badwan, Klasse 6f.
Titel: Der kleine Tiermensch
Verwendete Technik: Snapchat-Filter

8.

Schülerin: Maria Nanou, Klasse 5d.

9.

Schüler: Yannis Bär, Klasse 5b.
Titel: Corona-Welt