Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

vor ein paar Tagen wurden die neuen Schülerausweise verteilt.

Vereinzelt kam es zu Nachfragen wegen fehlender (oder falscher) Ausweise. Falls du/Ihr Kind davon betroffen sein sollte und keinen/einen fehlerhaften Ausweis erhalten haben sollte, gilt es Folgendes zu beachten:  Das Wichtigste ist, dass die Schülerinnen und Schüler sollen nicht im Sekretariat nach ihren Ausweisen fragen (–> Corona-Abstandsgebot)!


Betr.: fehlerhafte Schülerausweise (z. B. falscher Name / falsches Bild, Ausweis wurde nicht geliefert, Ausweis verloren oder anderes)

  • Die SchülerInnen, die einen fehlerhaften Schülerausweis oder gar keinen Ausweis erhalten haben, wenden sich bitte zusammen mit den Eltern/Erziehungsberechtigten direkt an die Firma Energy-Imaging. (Link: siehe weiter unten)
  • Auf der Homepage der Fa. Energy gibt es ein Formular, das ausgefüllt und online abgeschickt werden muss. Auch ein Portraitfoto/Selfie kann dort hochgeladen werden.
  • Dann produziert die Firma einen neuen Ausweis, der per Post zu uns an die ASS geschickt und von den Klassenlehrern /Tutoren an die SchülerInnen weitergeleitet wird.
  • Neuzugänge an der ASS (z.B. Fünftklässler oder neue Oberstufen-SuS) erhalten keinen Schülerausweis. Nur bei Ersatzausweisen kann ein Barcode erstellt werden, jedoch nicht bei Neuzugängen. Neuzugänge erhalten nach der nächsten Fotoaktion ihren Schülerausweis regulär, wie alle anderen, mit Barcode.
  • Weitere Fragen beantwortet Herr Dr. Lemmermann.
  • Die SuS sollen bitte keinesfalls ins Sekretariat gehen und dort nach ihrem Schülerausweis fragen!
  • Link: www.energy-imaging.de/Schulerausweis-bestellen.html

[Lm – 8/2020]