Gute Laune, allerbeste Bedingungen und tolle Ergebnisse beim Waldlauf

Beim diesjährigen Offenbacher Volks- und Behördenwaldlauf am 6. November 2022 ging das Team der Albert-Schweitzer-Schule mit 54 Schülerinnen und Schülern sowie vier Lehrerinnen und Lehrern an den Start.

Die Sonne strahlte schon beim Mannschaftsfoto vor dem Start. Später strahlten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die ASS, die ihre Strecken über einen oder drei Kilometer bei den Kindern und Jugendlichen bzw. sechs Kilometer bei den Erwachsenen geschafft hatten. Für einige war es schon eine große Leistung, ihre Strecke durchzuhalten, weil sie noch nie zuvor einen solchen Lauf gemacht hatten. Andere trumpften groß auf und sorgten auch in den Bestenlisten für große Erfolge.

Neben dem Wanderpokal für die größte Mannschaft, den Schulkoordinator Tobias Knöfler entgegennahm und der nun in der Vitrine neben dem Hausmeisterbüro ein Zuhause bis ins kommenden Jahr finden wird, erreichten folgende Schülerinnen und Schüler der ASS Plätze auf dem „Treppchen“.

weibliche U16:

2. Platz: Marie Rothenberger

3. Platz: Maya Enste

männliche U16:

1. Platz: Johann Hantzsch

2. Platz: Jonas Uhlisch

weibliche U12:

  1. Platz: Chrissi Leliopoulou
  2. Platz: Ophelia Rößler
  3. Platz: Aurora Jost

[Knö – 11/2022]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.