Bundesjugendspiele 2019 - das Wetter spielte mit!

Bundesjugendspiele 2019 – das Wetter spielte mit!

Die Wettberwerbe starten pünltlich um 08:30 Uhr und bis zum letzten Spiel, blieb das Wetter stabil. Hochmotivierte Schülerinnen und Schüler beteiligten sich nicht nur am Dreikampf (Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf) und an den Manschaftsspielen – auch die Wartepausen wurden zuweilen für Hochleistungen genutzt. Hier einige Bildimpressionen: [Gri – 5/2019]
Die Multivision „Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft“ zu Besuch an der Albert-Schweitzer-Schule!

Die Multivision „Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft“ zu Besuch an der Albert-Schweitzer-Schule!

Zum UNESCO-Tag am 10. Mai 2019 war das bundesweite Schulprojekt „Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft“ zu Gast an unserer Schule. Projektträger sind der Verein „die Multivision“, „Help – Hilfe zur Selbsthilfe“, der „Deutsche Städte-, und Gemeindebund“ und „Plant for the Planet“. In einem spannenden Vortrag, unterstützt durch Bildmedien und Filmbeiträgen konnten sich...
Schulkünstlerprojekt "Esskultur" - Einladung zur Ausstellung am 16. Mai 2019 um 16:30 Uhr

Schulkünstlerprojekt “Esskultur” – Einladung zur Ausstellung am 16. Mai 2019 um 16:30 Uhr

Im Rahmen des „Brückenschlags OFFENBACH“ wurde an der Albert-Schweitzer-Schule Offenbach unter der Leitung von Klaus Schneider-Grimm ein Schulkünstlerprojekt angeboten zum Thema “Esskultur”. Die Ergebnisse des Kunstprojekts werden am 16. Mai 2019 in der Mensa und Cafeteria der Schule präsentiert werden. Alle sind herzlich eingeladen! [Gri – 5/2019]
Trotz Regen - die ASS tritt aufgeschlossen, sozial und selbstbewusst auf!

Trotz Regen – die ASS tritt aufgeschlossen, sozial und selbstbewusst auf!

Am 9. Mai 2019 haben sich alle Schülerinnen und Schüler der ASS auf den Schulhof eingefunden, um dem Motto der Schule “ASS – aufgeschlossen, sozial, selbstbewusst” Ausdruck zu verleihen. Projekt Schulmotto Liebe Schüler*innen, liebe Lehrkräfte, Alltagsrassismus, Diskriminierung, Ausgrenzung und Vorurteile – all das hat sicher jeder von uns erlebt. Ausdrücke wie „der Jude“, „der Streber“...
Fotografieausstellung und Start des neuen Schulkünstlerprojekts „Das Familienportrait im Wandel der Zeit“

Fotografieausstellung und Start des neuen Schulkünstlerprojekts „Das Familienportrait im Wandel der Zeit“

Im Rahmen der Ausstellung am 27. September 2018 stellte der Künstler Klaus Schneider-Grimm eigene fotografische Arbeiten und das neue 1822-Schulkünstlerprojekt „Das Familienportrait im Wandel der Zeit“ vor. Aus seinem fotografischen Werk hatte Klaus Schneider-Grimm Beispiele ausgewählt, die thematisch in Verbindung zu dem von ihm neu angebotenen Schulkünstlerprojekt stehen. Zu sehen sind Fotoaufnahmen von Familien, z.B....
Südkoreanische Schulleiter-Delegation zu Gast an der ASS

Südkoreanische Schulleiter-Delegation zu Gast an der ASS

Am 19.9.2018 besuchte zum zweiten Mal eine südkoreanische Schulleiter-Delegation die Albert-Schweitzer-Schule. Die Reise der Gäste von der Korea National University of Education (KNUE) in Cheong Ju diente als Fortbildungsprogramm, in dessen Rahmen das deutsche Schulsystem und Schwerpunkte verschiedener Schulen und Bildungseinrichtungen kennen gelernt werden sollten. Die Gruppe wurde von Fachbereich II-Leiter Dr. Said Afilal und...
EINLADUNG zur Ausstellung fotografischer Arbeiten von Klaus Schneider-Grimm am 27.9.18

EINLADUNG zur Ausstellung fotografischer Arbeiten von Klaus Schneider-Grimm am 27.9.18

EINLADUNG zur Ausstellung fotografischer Arbeiten von Klaus Schneider-Grimm und zu dessen Ernennung als Schulkünstlers 2018/19 laden wir Sie/Euch herzlich ein. Donnerstag, den 27. September 2018, 16:00 Uhr im Foyer (EG) der Albert-Schweitzer-Schule Waldstr. 113-115, 63071 Offenbach a. M.   Der Künstler Klaus Schneider-Grimm wird aus seinem fotografischen Werk Beispiele ausstellen, die thematisch in Verbindung zu...
Neue Schulsprecher 2018/19

Neue Schulsprecher 2018/19

Am 30. und 31. August 2018 fanden die Wahlen der Schulsprecher der ASS statt. Zur Schulsprecherin wurde Bajel Isha Mirza (Q3/Mitte) gewählt, ihre Stellvertreter sind Nihal Helvaci (Q1/links) und Maximilian Winter (Q1/rechts). Herzlichen Glückwunsch! [Vie – 9/2018]  
Abiturball 2018

Abiturball 2018

Wunderbar war es, unsere erfolgreichen und strahlenden Abiturientinnen und Abiturienten auf dem Abiturball 2018 begleiten zu dürfen. Hier noch einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Mit einigen Bildimpressionen Eurer  schönen Feier wünscht die Albert-Schweitzer-Schule Euch für Eure weiteren Pläne viel Erfolg. Es werden noch weitere Bilder folgen, es lohnt sich also auch weiterhin unsere Homepage zu besuchen. [Gri...
Vernissage des Schulkünstlerprojekts "Mein Ideal Selfie"

Vernissage des Schulkünstlerprojekts “Mein Ideal Selfie”

Am 9. Mai 2018 war es soweit! Die unter Leitung des Schulkünstlers Bernd Fischer entstandenen “idealen Selbsbildnisse” der Schülerinnen und Schüler wurden Präsentiert. Und die Ergebnisse sind alles andere als gewöhnliche “Selfies”! Angeregt von diversen Bildbeispielen und einem Museumsbesuch erprobten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Möglichkeiten der Selbstdarstellung, mal zeigten sie sich nur verdeckt, fast...
Schulkünstlerprojekt "Mein Ideal Selfie" Ergebnispräsentation am 9.5.18 - Herzliche Einladung

Schulkünstlerprojekt “Mein Ideal Selfie” Ergebnispräsentation am 9.5.18 – Herzliche Einladung

Die Ausstellungseröffnung findet um 16:00 Uhr im Foyer (EG) der ASS statt. Es begrüßt Sie: Ulrich Schmidt, Schulleiter der Albert-Schweitzer-Schule Ottilie Wenzler, Geschäftsführerin der Stiftung der Frankfurter Sparkassen Bernd Fischer, Künstler, 1822-Schulkünstler im Jahr 2017/18 Der Künstler Bernd Fischer hat in diesem Projekt Schülerinnen und Schüler dazu angeregt „ideale Selbstbilder“ zu entwickeln. Im Zentrum standen...
Kunstprojekt ALBERT-FASHION

Kunstprojekt ALBERT-FASHION

Am Nachmittag des 24. April 2018 wurden die Ergebnisse des fotografischen Schulkünstler-Projekts ausgestellt und schmücken jetzt das Foyer unserer Schule. Das Projekt forderte die Teilnehmer/-innen heraus, von modisch unkonventionellen Outfits angeregt, sich selbst mit diversen Utensilien fantasievoll zu (ver-)kleiden. Unseren mutigen Schülerinnen der IK-Klasse, der 5. Jahrgänge und sogar einer Schülerin der Q4 gelang es...