Aufnahmefeier der neuen Fünftklässler

Aufnahmefeier der neuen Fünftklässler

Am 6. September 2022 fanden bei hochsommerlichen Temperaturen und in entspannter Atmosphäre in der der Alten Halle der ASS insgesamt drei Einschulungsfeiern für die neuen 5. Klassen statt. Die hohe Schülerzahl – es wurden auch in diesem Jahr wieder insgesamt mehr als 180 neue Gymnasiasten an der Albert-Schweitzer-Schule aufgenommen –...
Die UNESCO macht den Schulhof bunt

Die UNESCO macht den Schulhof bunt

Schaufel rein, Erde raus, neue Erde rein, und die Blumen blühen auf Am 15.7.2022 haben sich die UNESCO-AG und Mitarbeiter*Innen der Firma Ferrero die Zeit genommen, unseren Schulhof zu verschönern. Nach einer Kennenlernrunde griffen wir zu den Schaufeln und begannen die Erde aus den Beeten heraus zu buddeln. Während der...
Delia Lenz (7b) gewinnt den schulinternen Erzählwettbewerb

Delia Lenz (7b) gewinnt den schulinternen Erzählwettbewerb

Rund 15 Jahre lang fand der alljährliche Erzählwettbewerb der Jahrgangstufe 7 in Stadt und Kreis Offenbach schulübergreifend statt, seit der Pandemie an der Albert-Schweitzer-Schule in diesem Schuljahr nun zum zweiten Mal nur schulintern. Ziel des Erzählwettbewerbs ist die Förderung der Lesefreudigkeit, Kreativität und Schreibkompetenz der Schülerinnen und Schüler im Fach...
Bedeutung von Frieden erkannt

Bedeutung von Frieden erkannt

Offenbach – Als der Krieg in der Ukraine am 24. Februar begann, entschieden sich die drei Gymnasien der Stadt, gemeinsam „etwas Großes“ zu tun. Dabei sollte nicht nur ein Zeichen für Frieden und Solidarität gesetzt werden, sondern auch tatkräftige Unterstützung geleistet werden. So entwickelten die Leibnizschule, die Rudolf-Koch-Schule und die...
Festlichkeiten anlässlich des IDAHOBITA

Festlichkeiten anlässlich des IDAHOBITA

Am 17. Mai 2022 feierten die UNESCO-AG und die Qu.i.P.-Gruppe die Einweihung der Pride Flagge. Diese Idee entstand, um für eine Sensibilisierung an unserer Schule zu sorgen und zu zeigen, dass Menschen, egal wo sie sich im LSBTIQA*-Spektrum befinden, bei uns willkommen sind. Die Feier startete mit einer Rede von...
Laufen für den Frieden und für einen guten Zweck

Laufen für den Frieden und für einen guten Zweck

Die Kriege in dieser Welt lassen uns spüren, wie wertvoll das Leben an sich und ein friedvolles Miteinander ist. Die Schülerinnen und Schüler der möchten gerne ein Zeichen für den Frieden setzen und Menschen in Not helfen. Wie? Indem wir bei einem Spendenlauf Geld eingesammelt und so zeigen, wie stark wir...
Klassen 6a und 8a beim Seilspringen ganz vorne dabei

Klassen 6a und 8a beim Seilspringen ganz vorne dabei

Am 8. April 2022 hat die Offenbach Post über die Preisverleihung des Wettbewerbes “Spring Klasse!” an der Albert-Schweitzer-Schule berichtet, bei dem die Klassen 6a von Frau Peetz-Schuldenzucker und 8a von Frau Tsatsa den 3. bzw. 2. Platz belegt haben. Herzlichen Glückwunsch! (Zum Vergrößern auf das Bild klicken). Eindrücke von der...
Erkenntnisreiche religionsphilophische Gespräche (Exkursion der E1)

Erkenntnisreiche religionsphilophische Gespräche (Exkursion der E1)

Religionstage Sikhs, Juden, Christen, Moslems, Mitglieder der Schoppenhauergesellschaft. Von manchen dieser religiösen Gruppen hat man eine grobe Vorstellung, doch von anderen hatte ich noch nie etwas gehört. Deshalb waren die Religionstage von 25. bis zum 27. Januar 2022 sehr spannend, denn sie haben Einblick in den Glauben und die Kultur...
ASS schweigt: Gedenkminute für die Betroffenen des Krieges in der Ukraine

ASS schweigt: Gedenkminute für die Betroffenen des Krieges in der Ukraine

Der Angriffskrieg auf die Ukraine ist eine Katastrophe, die weltweit Betroffenheit und Bestürzung hervorgerufen hat. Auch die Schulgemeinde der ASS schaut mit großer Besorgnis auf diesen Krieg. Unsere Gedanken sind bei den Menschen, die unter den katastrophalen Auswirkungen leiden müssen. Dass so plötzlich und für viele unerwartet ein Krieg in...
ASS gedenkt der Opfer des Attentats von Hanau

ASS gedenkt der Opfer des Attentats von Hanau

An die zehn unschuldigen Seelen, die durch diese schreckliche Tat ihr Leben verlieren mussten: Zwei Jahre sind vergangen und die Wunden sind noch nicht geheilt; die Fragen immer noch nicht geklärt und werden es auch nie sein. Wie sehr uns dieses furchtbare Ereignis auch schmerzt, müssen wir trotzdem daraus lernen....
Überaus spannendes Finale beim Vorlesewettbewerb

Überaus spannendes Finale beim Vorlesewettbewerb

Ante Mikulic (Kl. 6a) ist unser Schulsieger! Nachdem im letzten Schuljahr der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes pandemiebedingt ausfallen musste, konnte das Finale in diesem Jahr zum Glück am 14. Dezember 2021 in der Mediathek der ASS wieder stattfinden. Hierzu fanden sich die jeweils zwei besten Leser aller sechsten Klassen ein, die...
ASS gedenkt der Opfer der Attentate in Hanau (2020)

ASS gedenkt der Opfer der Attentate in Hanau (2020)

Gedenken an die Opfer der Attentate am 19. Februar 2020 in Hanau Vor einem Jahr wurden in unserer Nachbarstadt Hanau zehn Menschen durch den islamfeindlichen und antisemitischen Rassisten Tobias Rathjen getötet. Heute wollen wir der Opfer dieser entsetzlichen Tat gedenken, ihre Namen nennen, sich ihrer erinnern. Ferhat Unvar Mercedes Kierpacz...
Verleihung des "Albert 2019"

Verleihung des “Albert 2019”

Der „Albert 2019“ ist eine Auszeichnung der Schule für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die Besonderes für die Schule geleistet haben. Es geht hierbei jedoch nicht um schulische Leistungen, sondern um soziales Engagement. Wir schätzen die Leistungen dieser Schülerinnen und Schüler sehr hoch und möchten  mit dieser Auszeichnung unsere Anerkennung und...
Exkursion ins Städel-Museum (Kunst-LK)

Exkursion ins Städel-Museum (Kunst-LK)

Die Schülerinnen und Schüler des Q1-Kunst-LK haben jeweils ein Werk aus der Städel-Sammlung vorbereitet, um es sich gegenseitig zu präsentieren – und den zufällig mit anwesenden Museumsbesuchern. Angefangen bei dem ältesten Bild der Sammlung („Trauender Evangelist Johannes“ von Deodato Orlandi) bis zu dem „Selbstbildnis mit verschränkten Armen“ von Ottilie Roederstein...
Smart City Offenbach

Smart City Offenbach

Offenbach Post, 28.5.19 Beim Roboterwettbewerb in Offenbach am 25. Mai 2019 waren 42 Teams am Start Am 25. Mai stellten die Teams aus der Region ihre Ergebnisse an der Albert-Schweitzer-Schule vor und die Siegerteams konnten sich damit für das Deutschlandfinale in Schwäbisch Gmünd qualifizieren. Das Thema der diesjährigen Saison lautete...
ASS-Schüler siegt bei „Jugend forscht“

ASS-Schüler siegt bei „Jugend forscht“

Christos Assiklaris untersucht Pilze, die Plastik abbauen. Foto: © Stiftung Jugend forscht e. V. ASS-Schüler Christos Assiklaris (Q2) hat am 19. Mai 2019 in Chemnitz beim Bundesfinale von „Jugend forscht“ einen mit 1000 Euro dotierten Sonderpreis in der Kategorie Biologie für eine Arbeit auf dem Gebiet der Biotechnologie gewonnen. Foto:...
ASS sammelt fast 8.000 € für Erdbebenopfer in Indonesien

ASS sammelt fast 8.000 € für Erdbebenopfer in Indonesien

“Wem eigene Schmerzen erspart bleiben, der muss sich aufgerufen fühlen, die Schmerzen anderer zu lindern.” Diesen Ausspruch des berühmten Arztes, Philosophen und Pazifisten Albert Schweitzer nahmen sich die Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule (ASS) zu Herzen und sammelten für die Opfer des verheerenden Erdbebens in Indonesien insgesamt 7.909,72 Euro. Die...
Vom Anwärter zum Mitglied: Die Albert-Schweitzer-Schule schafft den Übergang im nationalen Schulnetzwerk für MINT-Spitzenförderung

Vom Anwärter zum Mitglied: Die Albert-Schweitzer-Schule schafft den Übergang im nationalen Schulnetzwerk für MINT-Spitzenförderung

Die Albert-Schweitzer-Schule hat aufgrund der stringenten Weiterentwicklung des MINT-Schulprofils den Übergang von der Anwartschaft in die Mitgliedschaft im nationalen Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC gemeistert. Vor zwei Jahren wurde die Schule bereits im Status der Anwartschaft aufgenommen, das konsequente Engagement in MINT wird nun honoriert. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, sagt...
Hess. Kultusminister würdigt ASS-Schülerin für ehrenamtliche Tätigkeiten

Hess. Kultusminister würdigt ASS-Schülerin für ehrenamtliche Tätigkeiten

Am 27. November 2017 fand im hessischen Kultusministerium in Wiesbaden eine offizielle Würdigungsfeier für ehrenamtliche Tätigkeiten an hessischen Schulen statt. Zwölf ehrenamtlich aktive hessische Bürger/innen und deren Begleiter wurden von Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz persönlich begrüßt und ausgezeichnet. Als jüngste Teilnehmerin und einzige Schülerin war Mahwish Iftikhar (Q3) von...
Routenplaner für Radfahrer zur ASS ist online

Routenplaner für Radfahrer zur ASS ist online

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen, der  neuen Schüler-Rad-Routenplaner ist vor kurzem auch für Offenbach online gegangen. Mit ihm lassen sich individuell abgestimmte Schulwege erstellen und eventuelle Gefahren identifizieren und vermeiden. Dies ist sicherlich eine gute und sichere Möglichkeit, mehr Schülerinnen und Schüler zum Fahrradfahren zur ASS zu animieren. Hier finden...
Eine Art Galerie: Kunst von Schülerinnen und Schülern der ASS

Eine Art Galerie: Kunst von Schülerinnen und Schülern der ASS

Eine Art Galerie – wir laden Sie ein zu einem Gang durch die digitale Kunstgalerie der Albert-Schweitzer-Schule, mit ausgewählten Kunstwerken von Schülerinnen und Schülern, die im Unterricht entstanden sind, aber auch während des Lockdowns zu Hause. Viel Spaß beim Betrachten! (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken!) Kreativität tut gut! Hier...
Letzte Einträge
Stellenangebote

Stellenangebote

Die Albert-Schweitzer-Schule zum Schuljahr 2022/23 Lehrkräfte für die Fächer: Darstellendes Spiel sowie Deutsch, Kunst, Ethik und Sport. Bewerbungen bitte an: poststelle@schweitzer.offenbach.schulverwaltung.hessen.de [Was – 6/2022]
ASS nimmt an hessenweitem Projekt des Kultusministers teil - Hier spielt die Musik!

ASS nimmt an hessenweitem Projekt des Kultusministers teil – Hier spielt die Musik!

Am Montag, dem 18. Juli 2022, nahm die Albert-Schweitzer-Schule an dem hessenweiten Projekt des Kultusministeriums „Hier spielt die Musik“  teil. Zur Feier des Endes des coronabedingten Gesangsverbots und der damit einhergehenden Wiederermöglichung von Chor- und Bandproben sowie vieler weiterer Teile des Musikunterrichts, die im Rahmen des Infektionsschutzes über lange Teile der Pandemie eingeschränkt waren, forderte...
Ein besonderer Theaterabend

Ein besonderer Theaterabend

Der Q2-DSP-Kurs von Herrn Dr. Biccari besuchte das Theaterstück „Nach dem Absturz“ im Frankfurter Kellertheater. Während wir Schüler:innen am Abend des 24. Juni 2022 mit Regenschirmen bewaffnet nacheinander in den Gewölben des Kellertheaters eintrudelten, waren viele Zuschauer:innen bereits im Foyer. Das Personal der hauseigenen Bar hatte alle Hände voll zu tun, das zahlreiche Publikum mit...
Abenteuer in Bad Kissingen

Abenteuer in Bad Kissingen

Am 7. Juni 2022 fuhren wir, die Klasse 6d, gemeinsam mit der 6a zum Heiligenhof nach Bad Kissingen. Nach einer knapp zweistündigen Fahrt erwartete uns ein Mitarbeiter der Jugendherberge, um uns die Regeln zu erläutern und uns anschließend unseren Zimmern zuzuteilen. Nach einem schnellen Mittagessen wanderten wir in die Innenstadt, wo wir zunächst ein Gruppenfoto...
Vertragsunterzeichnung mit neuem Träger im Bereich Ganztagsschule

Vertragsunterzeichnung mit neuem Träger im Bereich Ganztagsschule

„Mit den heutigen Unterschriften machen wir einen großen Schritt in Richtung individueller, kreativer und ganzheitlicher Betreuung“, sagte Schulleiter Sebastian Wasserka bei der Vertragsunterzeichnung mit dem Geschäftsführer des Creative Change e.V., Philip Costa-Blom. Der gemeinnützige Offenbacher Verein hat sich zum Ziel gesetzt, jegliche Art von vorhandenen Vorurteilen zwischen Menschen abzubauen, da diese einem friedvollen Umgang miteinander...
Trägerwechsel im Ganztagsbereich der Albert-Schweitzer-Schule

Trägerwechsel im Ganztagsbereich der Albert-Schweitzer-Schule

Creative Change e.V. übernimmt ab Schuljahr 2022/23 die Nachmittagsbetreuung Der Verein Creative Change wird in enger Zusammenarbeit mit der Albert-Schweitzer-Schule die Nachmittagsbetreuung im „Häuschen“ ab diesem Sommer 22 übernehmen. Creative Change ist ein gemeinnütziger, Offenbacher Verein, der sich der Demokratiebildung und Prävention in Schulen seit 2015 widmet. Seit seiner Gründung hat der Verein einige Projektwochen...
Ausflug des Lateinkurses (Q2) zur Goethe-Universität nach Frankfurt

Ausflug des Lateinkurses (Q2) zur Goethe-Universität nach Frankfurt

Am Mittwoch, den 6.7.2022 haben drei Schülerinnen der Q-Phase zusammen mit Herrn Jonas und Frau Liesegang eine Vorlesung aus dem Studiengang der Klassischen Philologie zum Thema „Mensch und Welt im lateinischen Wortschatz“ bei Prof. Bernsdorff besucht. In der besuchten Vorlesung standen Begriffe rund um das Thema Mensch und Menschlichkeit und ihre Nachwirkungen auf die heutige...
Viele neue und neugierige Gesichter an der ASS

Viele neue und neugierige Gesichter an der ASS

Ungefähr 180 staunende und erwartungsfrohe Kinder mit ihren stolzen Eltern konnte die ASS am Samstagvormittag (2. Juli 2022) bei prachtvollem Sommerwetter in der Alten Turnhalle begrüßen. Traditionell findet schon ein paar Tage vor den langen Sommerferien ein Kennenlern-Tag statt, bei dem die zukünftigen ASS-Fünftklässler in ihrer neuen Schule die neuen Klassenlehrer:innen, den neuen Klassenraum und...
Erfolgreiche ASS-Schüler:innen wurden geehrt

Erfolgreiche ASS-Schüler:innen wurden geehrt

Erfolgreiche ASS-Schüler:innen wurden auf den Gesamtkonferenz geehrt: Chemie: Nikolaus Schupp (E-Phase) hat an der 1. Runde des bundesweit durchgeführten Auswahlverfahrens zur 54. Internationalen Chemie Olympiade 2022 in Tianjin, China mit sehr gutem Erfolg teilgenommen (31 Punkte). Fatimah Anwer Muhammad (9d), Mira Amiri (10c), Aroush Tahir (10c), Rabia Cerit (9d), Berin Kamesnicanin (10c) und Marisa Scholz...
Homologie an der ASS

Homologie an der ASS

Die Schüler:innen der 9. Klasse durften am 23. Juni 2022 zwei ganz besondere Unterrichtsstunden erleben, in denen Malte Anders (hinter dem der Theaterpädagoge Timo Schweitzer steckt) die Schüler:innen im fiktiven Fach „Homologie“ unterrichtete. Das Projekt wird von der Partnerschaft für Demokratie gefördert und durch seinen Vortrag möchte er sexuelle Vielfalt normalisieren, „Gendernormen“ aufbrechen und Homosexualität...
Antifaschistische Stadtrundfahrt durch Offenbach

Antifaschistische Stadtrundfahrt durch Offenbach

Wir, die Klasse 10c, haben im Rahmen unseres Geschichtsunterrichts bei Herrn Jonas am 23. Mai 2022 an einer Antifaschistischen Stadtrundfahrt der Geschichtswerkstatt Offenbach teilgenommen. Bei dieser Stadtrundfahrt fuhren wir mit dem Bus zu verschiedenen Orten in Offenbach, die in Zusammenhang mit der Verfolgung von Juden und anderen Minderheiten während des Nationalsozialismus stehen. Dabei erläuterten und...
Kennenlerntag für unsere neuen 5. Klassen

Kennenlerntag für unsere neuen 5. Klassen

Am Samstag, den 2. Juli 2022 findet wie angekündigt der Kennenlerntag für unsere neuen 5. Klassen statt. Wie treffen uns in der Alten Halle. Die Uhrzeiten sind: 5a und 5b um 10:00 Uhr 5c und 5d um 10:30 Uhr 5e und 5f um 11:00 Uhr Jedes Kind kann maximal zwei Begleitpersonen mitbringen. Wir freuen uns...